Der Erlebnispark Bodetal

Anzeige:
Erlebnispark Bodetal
Feierabend! Der Erlebnispark Bodetal nach Einbruch der Dunkelheit.
Am südwestlichen Stadtrand von Thale befindet sich am Ausgang des Bodetals rund um die Talstationen der Seilbahn und des Sesselliftes eine weitläufige Freiluft-Spielelandschaft für die ganze Familie. Diese abwechslungsreiche Erlebniswelt am Ufer der Bode unterteilt sich heute in die beiden Bereiche Funpark und Spaßinsel. Die vielseitigen Anlagen ergänzen die diversen anderen Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote der Stadt Thale auf ideale Weise.

Der Erlebnispark Bodetal bietet Ihnen hier am Fuße der Roßtrappe zahlreiche Attraktionen für alle Altersstufen - vom kleinen Kind bis hin zum Erwachsenen. Sie finden hier z.B. eine Kindereisenbahn, ein Karussell, eine Bootssprungschanze, Loopingkabinen und eine Mini-Seilbahn vor, welche über das Parkgelände hinweg schwebt. Des Weiteren warten eine Mini-Achterbahn, eine Trampolin-Anlage, ein Kletterturm sowie eine Minigolf-Anlage auf Ihren Besuch. Obendrein gibt es auf dem Gelände ein kleines wetterunabhängiges Spielareal für die jüngeren Besucher. Das Angebot wuchs im Laufe der Jahre zu seinem heutigen Umfang an und wird wohl auch in Zukunft noch um das eine oder andere Spielgerät erweitert werden.

Ein Eintrittspreis als solcher wird nicht erhoben. Bezahlt wird für jede Benutzung eines der Spielgeräte mit einer Prepaid-Karte. Diese muss vor dem Einsatz aufgeladen und aktiviert werden. Für zahlreiche der Attraktionen gilt ein von der Art des Angebotes abhängiges Mindestalter. Eine gastronomische Einrichtung im Gebäude der Talstation der Seilbahn zum Hexentanzplatz sorgt außerdem für das leibliche Wohl.

Außer im Winter - etwa von Anfang November bis zur Osterzeit - öffnet der Erlebnispark täglich von 9:30 Uhr bis 18 Uhr seine Pforten. Die Anreise zur Erlebniswelt im Bodetal kann sowohl mit Bus oder Bahn als auch ganz individuell mit dem eigenen Fahrzeug erfolgen. Im näheren Umfeld finden Sie eine Vielzahl meist kostenpflichtiger Parkplätze vor.

In der unmittelbaren Nachbarschaft des Erlebnisparks am Bodeufer gibt es noch verschiedene weitere interessante und einen Besuch lohnende Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote. Zu diesen gehören neben den bereits erwähnten Seilbahnanlagen der Kletterwald, das Schau-Wasserkraftwerk und der Mythenweg.


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Hexentanzplatz | Das Bodetal | Die Rosstrappe | Thale | Der Stadtplan von Thale | Der Sessellift zur Roßtrappe | Der Kletterwald | Der Mythenweg | Das Hexenhaus (Bau-Spiel-Haus) | Das Schau-Wasserkraftwerk | Die Allwetterrodelbahn "Harzbob" | Attraktionen für Kinder im Harz

Anzeige:

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm