Der Roßtrappen-Downhill

Anzeige:
Roßtrappen-Downhill
Der Startpunkt befindet sich unweit der Sessellift-Bergstation.
Der Roßtrappen-Downhill ist eine ca. zwei Kilometer lange Abfahrtsstrecke für geländegängige Fahrräder am Nordosthang des Roßtrappenmassivs. Die Radsportler überwinden auf der meist nur wenige Minuten andauernden Fahrt einen Höhenunterschied von etwa 250 Metern.

Der Beginn der Downhill-Strecke liegt unweit der Bergstation des Sesselliftes. Nach dem Start von einem markanten Starthügel beginnt die rasante, steil talwärts führende Abfahrt ins Bodetal. Es geht dabei über den sprichwörtlichen Stock und Stein, aber auch zahlreiche künstliche Hindernisse verschiedenster Art müssen bezwungen werden, darunter mehrere Sprünge. Das Ziel befindet sich an einem großen Parkplatz wenige hundert Meter nördlich der Sessellift-Talstation.

Dieser Sessellift ist übrigens sehr gut geeignet, um wieder auf den Berg hinauf zu gelangen. Seine Gondeln verfügen zum Teil über spezielle Halterungen für Mountainbikes, was die Auffahrt bequem und sicher macht.

Die Downhillstrecke an der Roßtrappe ist das ganze Jahr über für die Radsportler freigegeben und damit für Fußgänger tabu. Einmal jährlich wird sie obendrein zum Schauplatz der mehrtägigen Extremsport-Veranstaltung "Roßtrappendownhill". Mehrere hundert Fahrer aus ganz Europa treten zum Wettkampf an und werden dabei von tausenden Besuchern entlang der Strecke angefeuert.

Die Anreise mit dem Pkw zur Downhillstrecke ist recht einfach. Es stehen sowohl nahe des Startpunktes als auch direkt am Ziel ausreichend Parkflächen zur Verfügung. In Thale folgen Sie der Beschilderung zum kostenlosen Parkplatz im Bodetal. Dort befindet sich - wie bereits erwähnt - das Ziel des Roßtrappen-Downhills. Wer möchte, kann auch auf dem Berg unmittelbar neben der Sesselliftstation parken. Auf dem Weg dorthin folgen Sie der Ausschilderung zur Roßtrappe.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Thale | Der Stadtplan von Thale | Die Roßtrappe | Der Sessellift zur Roßtrappe | Das Bodetal

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm