Brauereibesichtigung mit Bierverkostung in Wernigerode

Anzeige:

Im Westen der Stadt Wernigerode befindet sich in einem Gewerbegebiet an der Landstraße (ehemalige B6) in Richtung Darlingerode eine deutschlandweit bekannte Brauerei. Diese wurde im Jahre 1872 im gleichnamigen Wernigeröder Ortsteil gegründet und trug damals noch den Namen "Zum Auerhahn". Um die Jahrtausendwende entstand am heutigen Standort ein großer und unübersehbarer Gebäudekomplex, welcher mit moderner Technik ausgestattet ist.

Nach vorheriger und unbedingt erforderlicher Anmeldung ist hier eine Brauereibesichtigung möglich. Die Gruppengröße kann bis zu 40 Personen betragen. Alle Teilnehmer an der Brauereiführung müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Während der Führung lernen Sie den gesamten Brauereiprozeß vom Aufbereiten der Rohstoffe bis zur Abfüllung des Bieres in Flaschen kennen. Es kann dabei von Ihnen jeder einzelne Arbeitsvorgang beobachtet werden. Die Dauer der Besichtigung der Brauerei beträgt etwa zweieinhalb Stunden. Im Anschluß an die Führung besteht die Gelegenheit zur Bierverkostung. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Brauerei.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Wernigerode | Sehenswürdigkeiten in Wernigerode | Der Stadtplan von Wernigerode | Regenwetter-Tipps für den Harz | Die Webseite der Brauerei

HomeInhaltsverzeichnisImpressum