Fehlschlag am Clausthaler Flutgraben

Anzeige:
Fehlschlag am Clausthaler Flutgraben

Im wasserreichen Gebiet am östlichen Hang des Bruchberges fällt vor allem im Frühjahr mehr Wasser an, als im Clausthaler Flutgraben abtransportiert werden kann. Um Überschwemmungen und damit Beschädigungen an dieser wasserwirtschaftlichen Anlage zu vermeiden, baute man mehrere sogenannte "Fehlschläge" zur Wasserableitung ein. Einer von diesen ist auf dem Bild zu sehen. Am Fehlschlag kann durch das Hochziehen von Brettern das Wasser aus dem Graben über die Holzvorrichtung talwärts fließen. Es gelangt so nach einiger Zeit in den Harzfluß Oder.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Clausthaler Flutgraben | Die Oder | Erläuterung von Begriffen rund um den Harzer Bergbau | Bilder vom Clausthaler Flutgraben

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm