Bilder von den Schnarcherklippen

Anzeige:

Eisenleiter zum Gipfel der Schnarcherklippe  
Eine steile eiserne Leiter führt zum Gipfel einer der Schnarcherklippen hinauf.
(großes Bild)


Gipfelkreuz auf der Schnarcherklippe  
Ein Gipfelkreuz steht ganz oben auf der für den Wanderer nicht zugänglichen südlichen Schnarcherklippe.
(großes Bild)


Die Schnarcherklippen sind beliebte Kletterfelsen  
Die Schnarcherklippen sind auch als Kletterfelsen sehr beliebt.
(großes Bild)


Wollsackverwitterung an den Schnarcherklippen  
An den Schnarcherklippen sehen Sie ein fragiles Gebilde aus wollsackverwitterten Gesteinsblöcken ähnlich der "Mausefalle" im Okertal.
(großes Bild)


Schnarcherklippen in Goethes Faust  
Die Schnarcherklippen wurden dank Johann Wolfgang von Goethe und seinem "Faust" Teil des literarischen Weltkulturerbes. Die betreffende Textstelle steht zum Nachlesen auf einer Tafel neben den Felsgebilden.
(großes Bild)


Die Schnarcherklippen im Winter  
Einer der tief verschneiten Granitfelsen im Winter
(großes Bild)


Die Schnarcherklippen im Winter  
Viel Schnee liegt in den kalten Harzwintern auf dem begehbaren Gipfel der nördlichen Schnarcherklippe.
(großes Bild)


Aufstieg auf die Schnarcherklippe  
Der Weg zum Gipfel war nicht ganz einfach, doch der Rückweg verlangt dem Wanderer ebenfalls größte Aufmerksamkeit ab.
(großes Bild)


Gipfel der Schnarcherklippe  
Dank stabiler Geländer kann der Wanderer auch im Winter bis zum höchsten Punkt der Schnarcherklippe gelangen.
(großes Bild)


 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Die Schnarcherklippen

HARZLIFE.TV-Video:
Eine Winterwanderung durch das Elendstal zu den Schnarcherklippen

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Fotos: fm