Die Bocksberg-Seilbahn

Anzeige:

Von Hahnenklee fährt eine Kabinenseilbahn direkt zum Gipfel des Bocksberges hinauf. Die Talstation steht mitten im Zentrum des Kurortes in ca. 560 Meter Höhe über dem Meeresspiegel. Während einer rund 10 Minuten dauernden Fahrt gelangen Sie mit der Bocksbergseilbahn bequem auf den Gipfel des Berges. In besonderen Fahrkörben ist außerdem die Beförderung von Mountainbikes möglich.

Der Baubeginn der Bocksbergseilbahn war im Jahre 1970. Die Streckenlänge beträgt etwa 1100 Meter und der zu überwindende Höhenunterschied ca. 164 Meter. Im Jahre 2011 wurde die gesamte Anlage umfangreich modernisiert. Die Kabinen bieten Platz für maximal vier Personen. Informationen zu Preisen und Fahrzeiten erhalten Sie auf der Webseite der Bocksbergseilbahn.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Bocksberg | Die Sommerrodelbahn "BocksBergBob" | Bilder vom Bocksberg | Hahnenklee | Übersicht - Seilbahnen und Sessellifte im Harz | Webseite der Bocksbergseilbahn

HomeInhaltsverzeichnisImpressum