Der Scharfenstein

Anzeige:
Der Scharfenstein
Auf der Scharfensteinklippe
Der Scharfenstein ist eine markante und steil abfallende Felsklippe mit schöner Aussicht am Eichberg südlich von Wernigerode. Er erhebt sich rund 140 Meter über das Kalte Tal sowie das Tal des Zillierbaches. Von der Klippe können Sie u.a. den Brocken sehen.

Der Aussichtspunkt auf der Klippe ist ein schönes Wanderziel. Sie erreichen ihn vom Armeleuteberg über den Ernst-Moritz-Arndt-Weg bzw. den Kühnenkopfweg. Am Armeleuteberg nutzen Sie am besten den Parkplatz am Försterplatz. Die Entfernung von dort bis zur Scharfensteinklippe beträgt rund 2,5 Kilometer.

Ein anderer möglicher Ausgangspunkt für einen Besuch des Scharfensteins stellt der Ortsteil Nöschenrode dar. Von diesem erfolgt der Aufstieg über den Pisseckenweg. Dabei müssen Sie einen Höhenunterschied von rund 200 Metern und eine Entfernung von etwa zwei Kilometern überwinden.

Ungefähr einen Kilometer östlich des Eckerstausees gibt es ebenfalls einen Berg mit imposanter Felsklippe, welcher den Namen "Scharfenstein" trägt. Auch dieser ist ein bei Wanderern beliebtes Ziel mit schöner Aussicht.

 


Weitere Informationen:
Wernigerode | Der Armeleuteberg | Der Brocken | Der Scharfenstein nahe des Eckerstausees

In der näheren Umgebung befinden sich:
Das Schloß Wernigerode | Der Elversstein | Der Harburg-Berg und das Zwölfmorgental | Der Steinbergkopf | Die Zillierbachtalsperre

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm