Das Hirschdenkmal

Anzeige:
Das Hirschdenkmal bei Stolberg im Harz
Ein Denkmal für den Hirsch
Der Hirsch ist das Wappentier der Fürsten zu Stolberg sowie der Stadt zu Füßen ihres Schlosses. Er war auf ihren Siegeln und Münzen abgebildet und sollte zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine weitere Ehrung erfahren: Im April des Jahres 1911 errichtete der Harzklub bei Stolberg ein Denkmal für diesen Waldbewohner.

Wenn Sie vom Stolberger Schloß kommend der Hirschallee folgen, gelangen Sie nach etwa einem Kilometer Fußweg zum Hirschdenkmal. Eine Bank am Wegesrand lädt hier außerdem zu einer kleinen Rast ein.

 


Weitere Tierdenkmale im Harz:
Das Bärendenkmal | Der Luchsstein | Das Wolfsdenkmal

In der näheren Umgebung befinden sich:
Stolberg | Das Stolberger Schloß | Der Saigerturm | Die St.-Martini-Kirche | Der Röhrenteich

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm