Der Bahnhof "Drei Annen Hohne"

Anzeige:
Der Bahnhof Drei Annen Hohne
Der Bahnhof "Drei Annen Hohne"
Zu den bedeutendsten Bahnhöfen der Harzer Schmalspurbahnen gehört der Bahnhof in Drei Annen Hohne. Mit 540 Metern über dem Meeresspiegel ist er der höchstgelegene Bahnhof der Harzquerbahn. Auf dem Bahnhofsgelände befindet sich der Beginn des Gleises der Brockenbahn. Daher stellt er einen wichtigen Um- und Zustiegsort für Fahrgäste in Richtung Brocken, Wernigerode und Nordhausen dar.

Der Bahnhof "Drei Annen Hohne" wurde im Jahre 1898 gemeinsam mit der Harzquerbahn erbaut. Schon bald entwickelte er sich zu einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt auf dem Streckennetz der Harzer Schmalspurbahnen. Diese Funktion hat der Bahnhof bis in unsere Tage hinein, denn über ihn laufen alle zum Brocken führenden Routen zusammen. Aus diesem Grund sind hier sehr häufig mehrere mit Dampfloks bespannte historische Züge gleichzeitig zu sehen.

Vor ihrer Weiterfahrt werden die Dampfloks auf dem Bahnhof "Drei Annen Hohne" mit Wasser betankt. Deshalb haben die Züge hier einen meist etwas längeren Aufenthalt. Diese Zeit kann von Ihnen dazu genutzt werden, den Waggon zu verlassen, sich auf dem Bahnhofsgelände umzusehen sowie die historische Fahrzeugtechnik aus nächster Nähe zu betrachten.

Der Weg zum Brocken sollte aber dennoch nicht der einzige Grund für einen Aufenthalt in Drei Annen Hohne sein. Im Umfeld des kleinen Ortes gibt es noch so viel mehr zu entdecken, so z.B. den Löwenzahn-Entdeckerpfad, das Natur-Erlebniszentrum "HohneHof" und die zahlreichen bizarren Felsklippen. Diese stellen zu jeder Jahreszeit interessante und beliebte Wanderziele dar. Für den Besuch all dieser Attraktionen eignet sich der Bahnhof "Drei Annen Hohne" als guter Ausgangs- bzw. Endpunkt.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Drei Annen Hohne | Die Brockenbahn | Die Harzquerbahn | Der Streckenverlauf und die Bahnhöfe der Harzquerbahn

In der näheren Umgebung befinden sich:
Der Löwenzahn-Entdeckerpfad | Die Bärenklippe | Der Hohnekamm | Die Leistenklippe | Der Ottofelsen | Schierke | Die Steinerne Renne | Der Trudenstein | Wernigerode | Die Zillierbachtalsperre

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm