Der Untere Bodewasserfall

Anzeige:
Der Untere Bodewasserfall
malerisches Naturschauspiel: Der Untere Bodewasserfall
Der Untere Bodewasserfall befindet sich am Oberlauf der Warmen Bode nördlich von Braunlage. Es handelt sich um einen natürlichen Wasserfall. Das Wasser des wilden Gebirgsbaches stürzt hier in mehreren Kaskaden mit großem Getöse einige Meter in die Tiefe.

Am Ufer der Warmen Bode steht neben dem Unteren Bodewasserfall eine Bank. Auf dieser können Sie ausruhen und dabei dem Wasser bei seinem Sturz über das Felsgestein zusehen.

Der Untere Bodewasserfall stellt ein sehr schönes und leicht erwanderbares Naturschauspiel dar. Sie erreichen ihn zu Fuß von Braunlage aus, wenn Sie der Kurpromende folgend am Ortsrand den Wanderweg an der Warmen Bode entlanggehen.

Der Wasserfall ist vom Ortsausgang Braunlage nur wenige Gehminuten entfernt. Etwas weiter flußaufwärts gibt es mit dem Oberen Bodewasserfall einen weiteren natürlich entstandenen malerischen Wasserfall.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Braunlage | Die Warme Bode | Wasserfälle im Harz | Der Untere Bodewasserfall im Winter

In der näheren Umgebung befinden sich:
Die Achtermannshöhe | Die Bärenbrücke | Der Jermerstein | Der Obere Bodewasserfall | Der Wurmberg

HARZLIFE.TV-Video:
An den Bodefällen

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm