Lonau

Anzeige:
In Lonau
Kurparkanlage im Ortszentrum von Lonau
Lonau ist ein staatlich anerkannter Luftkurort im Südharz und wird vollständig vom Nationalpark Harz und seinen bewaldeten Bergen umgeben. Der beliebte und attraktive Ferienort liegt im malerischen Lonautal am Zusammenfluß von Großer und Kleiner Lonau. Zu dieser idyllischen Lage gesellt sich eine wohltuende Ruhe, welche Lonau nicht zuletzt auch dem fehlenden Durchgangsverkehr zu verdanken hat. Die Zufahrtsstraße von Herzberg ist die einzige Straßenverbindung des Ortes mit der "Außenwelt".

Die Siedlung wurde im Jahre 1615 erstmals urkundlich erwähnt. Eisensteingruben und Eisenhütten bildeten damals die wirtschaftliche Grundlage der Einwohner. Heute lebt der Ort zu einem großen Teil vom Tourismus.

Eine besondere Attraktion in Lonau ist das einzigartige Auerwildaufzucht- und Schaugehege. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Nationalparkstation und die schöne St.-Michaelis-Kirche im Ortszentrum.

In Lonau warten außerdem ein beheiztes Waldschwimmbad mit Campingplatz sowie mehrere Freizeitanlagen auf ihren Besuch. Die Umgebung des Ortes lädt darüber hinaus zu ausgedehnten Wanderungen durch die Wälder des Nationalparks ein.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Die Lonau | Der Nationalpark

In der näheren Umgebung befinden sich:
Der Höhenzug "Auf dem Acker" | Bad Lauterberg | Die Einhornhöhle | Die Hanskühnenburg | Herzberg | Osterode | St. Andreasberg | Sieber

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm