Das Questenfest

Anzeige:
Die Queste
Die Queste ist ein heute nicht mehr eindeutig erklärbares Symbol aus grauer Vorzeit.
Am Südrand des Harzes liegt der kleine Ort Questenberg, in welchem jährlich zu Pfingsten ein uralter germanischer Brauch - das "Questenfest" - begangen wird. Die Queste ist ein riesiger Kranz. Auf einem Hügel nahe des Ortes wird dieser auf einem etwa 10 Meter hohen Baumstamm befestigt. An jedem Pfingstmontag wird zum Sonnenaufgang der alte Kranz heruntergenommen und anschließend das alte Büschel und ein wenig Reisig vom Kranz und den Quasten angezündet. Nachmittags werden der Kranz und die Quasten mit frischem Grün geschmückt und wieder am Stamm angebracht. Der gesamte Vorgang wird von einem großen Volksfest umrahmt.

Als Ursprung des Festes wird ein (germanischer) Sonnenkult vermutet, die Queste selbst als Sonnensymbol gedeutet (was zumindest optisch durchaus naheliegend wäre).

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Questenberg | mystische Orte im Harz | Blick von der Questenburg zur Queste | Die Götter der Germanen

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm