Urwald an der Brockenstraße im Nationalpark Harz

Anzeige:
Der Urwald an der Brockenstraße

Entlang der Brockenstraße beginnt - wie hier an der Heinrichshöhe - direkt am Straßenrand der Urwald. Das Betreten dieses geschützten Gebietes ist nicht erlaubt. Der Wald bleibt sich selbst überlassen und regeneriert sich auf ganz natürliche Weise. Hier gibt es ein Stück unberührter Natur direkt neben intensiv von Urlaubern genutzten Pfaden. Der Urwald im Brockengebiet ist ein gutes Beispiel dafür, daß Tourismus und Naturschutz kein Gegensatz sein müssen.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Der Brocken | Der Urwald | Der Nationalpark Harz | Bilder aus dem Harzer Urwald

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm