Der eisbedeckte Okerstausee

Anzeige:
Okerstausee mit Eisdecke

Sie sehen auf dem Bild den zugefrorenen Stausee der Okertalsperre mit Blick zur Staumauer. Das Eis auf dem See darf unter keinen Umständen betreten werden. Durch das relativ stetige Ablassen des Wassers an der Staumauer und sowie den sehr unregelmäßigen Zufluß in das Gewässer können unter der Eisschicht große Hohlräume und im Eis gefährliche Risse entstehen. Gerade im Uferbereich ist die Eisdecke außerdem meist recht dünn.

Es ist auf dem Bild gut zu erkennen, daß der Stausee im Winter nur zum Teil gefüllt ist. Eine genügend große Reserve im Stauraum muß schließlich für das im Frühjahr eintreffende Wasser der Schneeschmelze bleiben.

 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Bilder vom Okerstausee | Winterbilder aus dem Harz | Die Okertalsperre

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Foto: fm