Bilder aus Clausthal-Zellerfeld

Anzeige:

Fratzenapotheke Die Bergapotheke im Ortsteil Zellerfeld ist die älteste Apotheke im Oberharz und wird auch Fratzenapotheke genannt, weil das Gebäude mit insgesamt 66 Fratzen verziert ist. Über der Eingangstür finden Sie außerdem diese kunstvoll geschnitzten Wappen.
(großes Bild)


Alter Bahnhof Clausthal  
Einst hielten hier die Züge der Innerstetalbahn an, heute beherbergt der Alte Bahnhof von Clausthal-Zellerfeld die Stadtbibliothek.
(großes Bild)


Radstube Thurm Rosenhof Die Radstube der Grube Thurm Rosenhof war einst der Standort des riesigen Kehrrades dieses bedeutenden Bergwerkes. Eine Besichtigung des außergewöhnlichen Bauwerks ist zu bestimmten Zeiten möglich.
(großes Bild)


Roemer-Denkmal in Clausthal  
Zwischen der Clausthaler Marktkirche und der Universität steht dieses Denkmal für den einstigen Bergrat Friedrich Adolph Roemer.
(großes Bild)


Clausthal - Das Amtshausf Dieses repräsentative Bauwerk aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts steht direkt am Clausthaler Marktplatz und beherbergt seit jeher das Bergamt - heute als "Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie" bezeichnet.
(großes Bild)


hydraulische Anlage vor der Uni  
Kaum zu übersehen ist dieses große historische technische Gerät am Eingang zur Universität in Clausthal-Zellerfeld. Es handelt sich dabei um ein hydraulisches Aggregat aus dem Jahre 1929.
(großes Bild)


Der leere Hirschler Teich Ein derartiger Anblick des südöstlich der Stadt gelegenen Hirschler Teiches war zu früheren Zeiten ein Zeichen von Not und Arbeitslosigkeit, denn ohne Wasser kam der Bergbau zum Erliegen.
(großes Bild)


 


Anzeige:

Weitere Informationen:
Clausthal-Zellerfeld | Der Stadtplan von Clausthal-Zellerfeld | Harz-Bilder im Überblick

HomeInhaltsverzeichnisImpressum • Fotos: fm